top of page

MENU

  • AutorenbildTammo Schmitt

44 Real Estate spendet 2.000 € an das DRK für humanitäre Hilfe für die Ukraine

Aktualisiert: 2. Feb. 2023

Nach den ersten Tagen des schrecklichen Angriffskriegs Russlands auf die Ukraine stehen Zehntausende an der Polnischen Grenze und benötigen dringend Hilfe.


44 Real Estate GmbH | Immobilienmakler | Spende | DRK
44 Real Estate GmbH spendet an das DRK

Das Leid, welches der Angriffskrieg Russlands auf die Ukraine auslöst, ist unbeschreiblich. Der Immobilienmakler 44 Real Estate aus Frankfurt am Main unterstützt die Hilfeaktion des Deutschen Roten Kreuzes mit einer Spende von 2.000 €.


Humanitäre Hilfe

“Das Leid der Menschen ist erschreckend und wir hoffen, mit dieser kleinen Spende die Hilfsmaßnahmen des DRKs unterstützen zu können.”

so Tammo Schmitt, Geschäftsführer der 44 Real Estate GmbH. Die Spende kommt den umfassenden Hilfsmaßnahmen für die Bevölkerung der Ukraine sowie Menschen auf der Flucht zugute, um Leben zu schützen und Menschen in Not zu versorgen.


Solidarität, die ansteckt


Neben der Spende der 44 Real Estate startete diese einen Spendenaufruf bei Ihren Geschäftspartnern. Unter anderem beteiligten sich die Unternehmen Henrik Daum 3D Visualisierungen, TM Property aus Wiesbaden und die Vermögensverwaltung Krauß und Fiedler aus Neu-Isenburg.



Spenden auch Sie ganz einfach online

Unter folgendem Link kann jeder schon kleine Beträge spenden, welche der humanitären Hilfe durch das Deutsche Rote Kreuz zugutekommen.




Commentaires


bottom of page